• Servicekraft beim Betten machen
  • Stationsstützpunkt

HaLT-Standort

Die Zahl der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 10 und 20 Jahren, die wegen akuter Alkoholvergiftung behandelt werden müssen, stieg in den letzten Jahren deutlich an. Die Zahl der Fälle nahm in Bayern von rund 2.600 (Stand 2006) auf 5.200 (Stand 2013) zu.

Daher hat die Villa Schöpflin in Lörrach zusammen mit regionalen Partnern das Pilotprojekt „Hart am Limit – HaLT“ gegründet. Dieses Projekt ist inzwischen im Regelbetrieb und bundesweit in über 100 Städten und Landkreisen verankert. In Bayern wird das Projekt koordiniert von der Bayerischen Akademie für Sucht- und Gesundheitsfragen.

Wir sind HaLT-Standort und verfolgen das Ziel des Projektes, das gesellschaftliche Bewusstsein für einen verantwortungsvollen und zurückhaltenden Alkoholkonsum zu schärfen. Dazu setzen wir auf mehreren Ebenen an:

Unsere Angebote

1. Aufklärung der Betroffenen

Wir richten uns an Jugendliche, die ausschweifender Alkoholkonsum bereits in die Klinik geführt hat. Sie und ihre Eltern werden beraten.

Maßnahmen:

  • "Brückengespräch" mit Jugendlichen in der Klinik
  • Beratungsangebot für Eltern
  • 1½-tägiges Gruppenangebot "Risiko-Check" inklusive Abschlussgespräch
  • Bei Bedarf: Einleitung weiterführender Hilfen
  • Erfassung quantitativer und qualitativer Daten zum riskanten Alkoholkonsum

2. Aufklärung der Öffentlichkeit

Wir richten uns an die Bevölkerung und sensibilisieren sie für die Risiken des Alkoholkonsums. Bei Verantwortlichen in der Politik, im Handel und in Vereinen plädieren wir für die konsequente Umsetzung des Jugendschutzes zur Vorbeugung/Verhinderung des exzessiven Rauschtrinkens.

Maßnahmen:

  • Konsequente Umsetzung des Jugendschutzes bei Veranstaltungen, im Handel etc.
  • Sensibilisierung von Eltern, Lehrkräften, Verkaufspersonal etc.
  • breit angelegte Öffentlichkeitsarbeit

Unsere Partner

Wir vertreten als Sozialdienst das HaLT-Projekt in Eichstätt.  
Unterstützt wird das Projekt von folgenden Partnern: 

  • Gesundheitsamt Eichstätt,
  • Suchtarbeitskreis LK Eichstätt
  • Jugendamt im Landratsamt Eichstätt
  • Kreisjugendring Eichstätt
  • Psychosoziale Beratungsstelle (PSB) des Blauen Kreuzes
  • Erziehungsberatungsstelle Eichstätt
  • Kinderdorf Marienstein