• Munk Slider

Fortbildungen für Fachpersonal

Der Fortschritt in Medizin und Pflege schreitet rasch voran. Es gibt immer neue Erkenntnisse, die in Medizin und Pflege umgesetzt werden sollen. Wir tragen als Unternehmen im Gesundheitswesen dazu bei, neue Standards zu schulen, die sich aus den Erkenntnissen ergeben. Daher bieten wir jährlich mehrere öffentliche Fortbildungen für Pflegekräfte und Ärzte an. Nehmen Sie unsere Bildungsangebote gerne wahr. Wir freuen uns auf Sie.   

1. Eichstätter Hospiz- und Palliativtag
Freitag, 20. Oktober, 14:00 - 18:30 Uhr

Vorträge: 

  • Vortrag: "Wann beginnt eigentlich Palliativmedizin"
    Prof. Dr. med. Christoph Ostgathe, Leiter der palliativmedizinischen Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen
  • Vortrag: "Patientenrechte am Ende des Lebens"
    Wolfgang Putz, Rechtsanwalt, Kanzlei für Medizinrecht München, Autor der Bücher: „Patientenrechte am Ende des Lebens“, „Sterben dürfen“ und „Therapieentscheidung am Lebensende“

Workshops (WS):

  • WS 1: Soziale Arbeit im Palliativ-Care-Team: Patient und Angehörige auf die häusliche Rückkehr vorbereiten
  • WS 2: Aromapflege im palliativen Bereich
  • WS 3: Pflege im Palliativteam und Vorstellung des Palliativmedizinischen Dienstes
  • WS 4: Klangmassage
  • WS 5: Demenz im Endstadium
  • WS 6: Notfälle bei Palliativpatienten
  • WS 7: Unterwegs in der Trauer

Programm

Laden Sie die PDF-Version des Programms kostenlos herunter.  

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Anmeldeformular der Malteser Eichstätt.